Verbunden mit mir

 - Mit Belastungen und Ängsten besser umgehen -

 

Gerade wenn es uns nicht gut geht, in Krisen oder Momenten von Stress und Erschöpfung ist es hilfreich zu lernen, sich selbst wohlwollend und freundschaftlich zu begegnen und sich auf konstruktive und förderliche Art zu motivieren. 

 

'Verbunden mit mir' ist ein 6-wöchiges achtsamkeitsbasiertes Mitgefühlstraining, dass als Kurzprogramm des MSC-Kurses von Dr. Kristin Neff (University of Texas) und Dr. Christopher Germer (Harvard Medical School, Gründer des Institute for Meditation and Psychotherapy) entwickelt wurde

 

 

Der 6-Wochen 'Verbunden mit mir'-Kurs umfasst

  • 6 Abendtermine zu etwa 1,5 Stunden 1 x wöchentlich
  • ein persönliches telefonisches Vorgespräch (zur Klärung eventueller persönlicher Fragen)
  • Downloads mit Übungsanleitungen
  • die Bereitschaft zur täglichen etwa 30-min Übungspraxis zu Hause

 

Der Kurs besteht aus Meditationen und Übungen, kurzen Vorträgen, Austausch in der Gruppe und Übungen für zu Hause. Das Ziel ist es, wesentliche Grundlagen zu erlernen, um schwierigen Momenten im Leben mit Güte, Fürsorge und Verständnis begegnen zu können und sich gleichzeitig selbst auf konstruktive Art zu motivieren und ins förderliche Tun zu kommen. Genau so, wie man auch mit einem guten Freund oder geliebten Menschen umgeht, der gerade eine schwierige Situation erlebt.

 

Inhalte des Kurses

  • Achtsames Selbstmitgefühl entdecken
  • Herausforderungen begegnen
  • Stress und Burnout
  • Umgang mit Selbstkritik
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen
  • Leben nach meinen Grundwerten

 

 

 

Kosten: 120 - 180€

(inkl. Vorgespräch, 6 Gruppensitzungen und Downloads)

 

 

Ratenzahlungen sind nach Absprache möglich.